User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat die Lachswanderung großen Einfluss auf Fangmenge der Fischereien? Wie stellen sie sich darauf ein?

Frage Nummer 31821
Antworten (4)
Die Fischereiunternehmen kennen die Wanderwege und Wanderzeiten.
Die Lachswanderung selbst hat keinen besonderes Einfluss auf die Fangmenge in den Fischereien. Generell gelten fast alle unterschiedlichen Wildlachsarten als überfischt und mittlerweile artengefährdet. Um der Überfischung vorzubeugen, wird auf Zuchtlachsf
Die Lachsfangindustrie hat sich der Lachswanderung und den Wegen der Lachse angepasst. Somit werden Lachse zu der Jahreszeit gefangen, in der sie schon gelaicht haben und in ihre Heimatgewässer zurück kommen. Inzwischen kommt aber der Großteil an Lachsfle
Die Lachswanderung beeinflusst durchaus die Fangmenge in gewissen Gebieten.
So gibt es es meist gewisse Limits wo wieviele Lachse gefangen werden dürfen.
Da die Lachswanderung teilweise (wie in Alaska) per Sonar überwacht wird, werden diese Grenzen kurzfr