User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat jemand Dekotipps für eine Geisterparty von kleinen Kindern. Gerne Basteltipps. Aber nicht zuuuu gruselig.

Frage Nummer 16680
Antworten (4)
Du könntest aus weißem Tuch Geister im Raum verteilen. Dazu brauchst du einen Ballon oder Ball, über den du ein Laken ziehst. Dieser Kopf bekommt mit Edding ein freundliches Gesicht verpasst und wird von der Decke herab gelassen. Wenn du dann noch den ein oder anderen Zipfel des Tuchs ebenfalls hoch bindest, so dass das Wesen zu schweben scheint, sieht es gruselig und freundlich zugleich aus. Ggf. dekorierst du noch Hui-Buh-mäßig mit Kette und/oder Schlüsselbund.
Guck mal hier: http://jtw-boston.blog.de/2010/10/31/happy-halloween-9863726/
Ich denke mal, dass Kürbisse nicht fehlen sollten. Ebenso sollten natürlich alle Kinder verkleidet sein: sonst fehlt es schließlich an Atmosphäre. Dann sollte auch das Essen auf den Anlass eingestellt sein. Ein entsprechend dekorierter Kuchen ist sicherlich angemessen.
Nimm doch alte weiße Bettlaken und schneide verschiedene Motive daraus. Geistergesichter oder einfach nur ein Umhang. Dahi´nter befestigst du kleine Lichterketten, die Raumbeleichting muß dann natürlich etwas gedämmt sein, damit es richtig wirkt. Damit schaffst du eine gute aber nicht zu gruselige Atmosphäre.