User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Dafür eignet sich am besten der Pulver- oder Sandkuchenteig. Du nimmst 100 g Mehl, 50 g Margarine, 1 Päck. Vanillezucker, 1 TL. Backpulver, 1 Ei, 2 Eßl. Milch, 1 Prise Salz. Den Teig gut verühren und 3 Teile abfüllen. In die rührst Du dann 1x rotes Puddingpulver und 1x Schoko. Dann füllst Du immer 1 Schicht rot, gelb und braun übereinander. Sieht gut aus und schmeckt lecker.
Habe erst neulich für den Kindergeburtstag meiner Tochter den Kindern im Glas Kuchen zubereitet. Musste mir allerdings auch das Rezept aus dem Internet suchen. Habe aber noch die Seite, schua mal hier: http://www.chefkoch.de/rs/s0/kuchen+im+glas/Rezepte.html
Versuche es mal mit gedeckten Kirschkuchen. Du machst einen Rührteig aus 250 Butter, 200 g Zucker (nimm braunen Rohrzucker, der ist aromatischer), 1 Prise Salz, 5 Eier, 400 g. Vollkornmehl, 1Pck. Backpulver, 125 ml Milch und etwas Zitronensaft. Du füllst die Gläser zur Hälfte mit dem Teig, verteilst darauf etwa 300 g. Kirschen und deckst alles wieder mit Teig ab.