User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat jemand schon eine Reise nach Dubai gemacht und kennt ein paar interessante Sehenswürdigkeiten?

Frage Nummer 9060
Antworten (12)
Ich selbst war noch nicht da, aber meine Eltern. Die haben es durch die Reisegesellschaft sogar geschafft in dem 7sterne Hotel zu abdend zu essen, davon waren sie seh begeistert.Wenn du die gelegenheit also findest... Sonst sind die sehenswerten sachen eher außerhalb und gestellt.
Hallo! Ja, wir waren letztes Jahr und ich kann nur sagen: die ganze ist eine Sehenswürdigkeit. Die Wolkenkratzer und der ganze Prunk, das ist schon beeindrucken. Auf jeden Fall solltest du dir das Burdsch Chalifa ansehen - ist das höchste GEbäude der Welt!
Dubai ist ein Ort des Luxus. Der künstlich angelegte Palmenstrand The Palm ist sicherlich Sehenswert und die darauf befindliche Atlantis Anlage. Dubai Marina ist ein Stadteil in Dubai, das noch im Bau ist, aber schon sehr weit fortgeschritten ist und für den Tourismus bereits geöffnet ist.
Nein , habe ich nicht. Aber in Zentralafrika habe ich schon gearbeitet,Armut gesehen und ich finde es "sorry" pervers, diesen Leuten,welche mitarbeiten die gesamte Welt zu unterjochen, auch noch mit Massentourismus zu unterstützen.
Hallo Pauli27, wie wäre es denn, wenn Du zu Beginn mit einer Stadtrundfahrt startest? Die Big Bus Tours Company bringt Dich mit doppelstöckigen Bussen auf zwei Linien eigentlich zu allen interessanten Sehenswürdigkeiten. Du kannst dann auf Wunsch einfach aussteigen und später wieder zusteigen. Ich hab die Tour schon zweimal gemacht und würde es wieder tun, weil man da auch die "Sehenswürdigkeit Dubai" an sich sehr gut kennenlernt! :-) Auch noch sehr empfehlenswert: Die "Dubai Fountain" an der Dubai Mall, das sind tanzende Fontänen mit einer atemberaubenden Choreographie. Lass Dich nicht von paranoiden Aussagen von der Weltunterjochung irritieren - die Stadt hat viel investiert, um als Touristenattraktion auch nach dem Ölboom ein Auskommen zu haben. Ich finde, es ist den Emiratis schon jetzt gelungen. Gute Reise!
Gast
armer guppy. so viel arbeit für nichts.
Sehenswert in Dubai ist vor allem das Burj Khalifa und das Burj Al Arab. Außerdem kann man aus der Luft die künstlichen Inseln sehen, die aussehen wie die Weltkarte und eine Palme.
Ich empfehle die Abflughalle als besonders sehenswert. Nach Möglichkeit so schnell es geht.
Aber nicht mehr lang: Die einer Weltkarte nachgeformten Inseln lösen sich langsam auf - die meisten sind auch unverkauft. Michael Schumacher hat die Arabische Halbinsel.
Dubai, nie wieder, war 2x beruflich dort. Die shopping Malls sind gigantisch, in die Upperclass Restaurants kommst du nur mit Beziehungen, den Rest hast du nach drei Tagen gesehen, mit dem Auto im Berufsverkehr ist der absolute Wahnsinn, Um eine Fahrspuhr zu wechseln??? Keiner läßt dich rein. Nur mit Gewalt und ich hab noch nie soviele Unfälle mit Toten gesehen als auf der sheikh zayed road.
bei Fahrspur ist ein "h" zuviel.....
Und zum Flughafen.... Da schreib ich nix zu. Dazu fehlen mir die Worte. Sowas hab ich vorher noch nicht erlebt. Die Sicherheitkontrollen sind Menschenunwürdig, so wie man da von dem Personal behandelt wird.....