User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat jemand Tipps, wie ich ein kleines Badezimmer einrichten kann?

In meiner neuen Wohnung habe ich ein sehr enges Bad, ich habe zwischen Fenster und Wanne zwar einen Meter Platz, ansonsten hab ich aber keinen Platz für Möbel. Wie schaffe ich da am besten Stauraum?
Frage Nummer 7883
Antworten (6)
Ich würd eine Dusche, ein Waschbecken und ein Klo reinsetzten. Wenn noch Platz ist, eine Wanne.
Du solltest dir eine hübsche Stilrichtung auswählen. Gerade auf kleinen Räumen kann sich so die Schönheit bestens entfalten. Und was den Stauraum angeht, empfehle ich dir Funtionsschränke. Mit denen solltest du jeden Quadratzentimeter optimal verwerten können.
Mit den üblichen Badezimmermöbeln, wie sie in Baumärkten oder bei Ikea angeboten werden, kann man so einen kleinen Raum wohl kaum vernünftig ausstatten. Ich würde daher in jedem Fall einen Schreiner damit beauftragen, maßgeschneiderte Lösungen anzufertigen. Ein schönes Regal, das zum Beispiel auch den Waschtisch einrahmt, wäre doch eine tolle Lösung.
Alles ausmessen. Baumarkt gehen und sich das ansehen und messen, da wird man bestimmt fündig und bekommt noch gute Beispiele gezeigt.
Gast
ich find ein einfaches weißes regal stylisch. gibts in vielen breiten und höhen. kannst du dann mit handtuchstapeln, kosmetikartikeln und evtl. mit deko bestücken. beim regal von neckermann kann man an die untere hälfte sogar türen montieren.
Auch aus einem kleinen Bad lässt sich ein Traumbad zaubern. Es wird dich überraschen, aber besonders Möbel für kleine Bäder bieten besonders großzügige Stauräume auf kleinstem Raum. So bekommst du ein kleines, raumsparendes Waschbecken mit hängendem Unterschrank, in dem sich sehr viel "verstecken" lässt. Ganz nebenbei sieht es auch toll aus! :)
Zweiter Tipp: Ein Spiegelschrank schafft Stauraum und mittlerweile gibt es auch pfiffige Lösungen, die an die Tür gehängt werden können.
Viel Spaß beim Einrichten!