User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat jemand Tipps, wie ich mittelalterliche Bekleidung selbst nähen kann?

Frage Nummer 8379
Antworten (4)
Kannst Du nähen? Dann brauchst Du nur noch die passenden Schnittmuster. Die gibt's im Internet. Suche mal bei, äh, wie heißt das, äh Gogol oder so.
Im Fachhandel gibt es prima Fertigschnitte für Karneval. Näh dir die Kleider aus Leinen oder dicker -Baumwolle.
Im Zeitschriftenhandel gibt es z.B. die Fachzeitschrift "LARP-Zeit" (LifeActionRolePlaying). Dort findet man (und auch Frau) ab und an Schnittmuster, bzw. Bezugsquellen. Oder Sie fragen mal einen Historiker, der sich auf Bekleidungsgeschichte spezialisiert hat.
Sofern du eine vorhande Fähigkeit zum Nähen hast sollte das nicht weiter schwer sein. Einfach orientieren, was die Menschen damals so getragen haben und dann nacharbeiten. Ich denke hierbei an grobe Hosten und Röcke und an schwere Hemden. Kommt antürlich aucha uf die konkrete Zeit an.