User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat jemand von Euch ein iPad mit Vertag? Was kostet das denn so monatlich? Und worauf sollte man beim Vertrag achten?

Frage Nummer 38470
Antworten (8)
Wenn Du einen Antrag auf Lohnerhöhung stellen willst, dann geh doch einfach zu Deinem Chef. In der Regel geht das formlos.
Das kommt ja darauf an, was Du für einen Vertrag wählst. Wichtig ist, dass er ohne Laufzeitbegrenzung ist und wie hoch das Datenvolumen ist. Auf alle Fälle also eine Flatrate. Den für Dich besten Anbieter mußt Du schon allein finden. Wir haben den Xtra web´n walk Flat Special von der Telecom. Schau mal auf www.handyagent24.de. Da findest Du verschiedene Tarife.
Zombi-Geblubber! Hier gibt es keine Apple-Nutzer.
Den besten Anbieter gibt es nicht und wirklich groß sind die Unterschied auch nicht. Ob du also O2 oder Telekom nimmst, spielt eigentlich keine Rolle. Die Tarife sind je nachdem, was du inklusiv haben willst, ab 10 Euro erhältlich. Für das Gerät an sich kommen auch nochmal je nach Laufzeit 20-40 Euro dazu.
Apple bietet derzeit das iPad2 über jeden Anbieter ab EUR 599,00 inkl. einer SIM-Karte. Genauere Informationen (monatliche Grundgebühr, etc.) kannst Du Dir aber bei Vodafone, O2 oder bei T-Mobile einholen. Worauf Du aber auf jedenfall achten solltest wären die Folgekosten.
@Herr_und_von_Martinne: Vollhonk, kann ich da nur sagen. das Ipad2 gibt es mittlerweile um die 430 Euronen, und ganz ohne Vertrag, sodass man, wenn man die Kiste denn noch haben will, sich einen günstigen Provider, ohne sich lange binden zu müssen, aussuchen kann.
Diese Zombie-Antwort ist wohl schon 1 Jahr alt. Also gibt es auch hier keine Datenpflege.
Also wen du das iPad 4 ohne Zuzahlung erhalten möchtest bleibt dann nur duo Vertrag, am besten mit einer Internetflatrate.
malykay. Werbefuzzi.. keiner klickt deinen überflüssigen Link auf eine uralte Frage an. Lösch dich einfach wieder und mache was sinnvolles.