User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hat jemand von euch schon Google Drive getestet? Gibt es da große Verbesserungen im Vergleich zu Dropbox?

Frage Nummer 51367
Antworten (4)
Na ja... es funzt...so viel kann ich sagen...
Nein tut mir leid, ich habe Google Drive noch nicht getest, kann dir deshalb auch darüber keine Informationen gebenb, teste es am besten selber aus, dann weist du auch 100 % darüber und kannst den Vergleich zu Dropbox selber heraus finden und entscheiden was besser sein kann oder besser ist in deinen Augen.
Google Drive kann mehr als 30 verschiedene Dateitypen öffnen, egal welche Software verwendet wird. Ausserdem lassen sich andere Googledienste, wie Gmail, Google Plus, etc. damit verbinden. Die maximale Dateigröße ist ausserdem mit zehn Gigabyte gigantisch, verglichen mit Dropbox, bei dem nur 300 Megabyte möglich sind. Zusätzlich bietet Google Drive die Möglichkeit, Dokumente per Browser zu erstellen und zu editieren.
Wenn man im Internet den Suchbegriff "­Dropbox vergleich Google Drive" eingibt, findet man einige Links zu diesem Thema. Dort findet man auch Testberichte und Vergleichsberichte zu den beiden Apps. Jedoch sollte man sich auf jeden Fall auch eine eigene Meinung dazu bilden, denn jeder Bericht ist ja subjektiv verfasst. Die eigene meinung ist immer die beste, Testberichte können jedoch Hilfreich sein.