User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Heinzelmännchen


Wenn ich meinen kleinen C1 abstelle, schaltet nach etwa 10 Sekunden hörbar ein Relais. Und nach 5 Minuten wieder eines. Was sind da für Heinzelmännchen am Werk? Das habe ich bei bisher allen meinen neueren Fahrzeugen bemerkt.
Frage Nummer 96894
Antworten (5)
Lieber bh: als Laie würde ich das als Wunder der Technik bezeichnen. Hör einfach nicht hin!
Tja, als technisch Interessierter frage ich mich eben, was da so vor sich hin wertkelt. In deinem Dampfer dürfte sich da noch viel mehr abspielen, aber man muss das schon hören wollen. In meinem 2005 supermodernen A6 waren da bestimmt 10 Geräusche, nachdem der Motor schon lange still war, incl. dem Fahren irgendwelcher Stellmotoren
Stimmt, zumindest höre ich die Luftfederung bevor das Garagentor zugeht.
Auch dein C1 hat mehr Motoren, als Du denkst. Keine Panik, solange sie sich abschalten is ja gut.
Mein erster Verdacht geht in Richtung "Temperaturfühler" und "Radiator", vor allem dann, wenn Du diese Geräusche im Sommer häufiger hörst als im Winter. Dann wird der Stromkreis trotz gezogenen Schlüssels "freigeschaltet", damit der Ventilator anlaufen kann.