User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Hey ich hab starke Probleme 500mg tabletten zu schlucken :( was kann ich tun da , da auch noch steht das man die nicht teilen darf -_- würde mich freuen wenn ihr mir Helft :D

Frage Nummer 75992
Antworten (5)
Ich habe das gleiche Problem. Meistens teile ich die Tabletten trotzdem. Notfalls geht es auch, wenn ich Tabletten in einen Löffel Pudding oder Joghurt stecke und mir beim essen einrede, da wäre nichts drin und dann schnell schlucken. Kartoffelpüree oder irgend ein anderes weiches Essen geht auch.
Einfach die Tablette nicht hinten auf die Zunge legen, sondern vorne unter die Zunge --> etwas trinken --> weg ist die Tablette.
Für Kinder gibt es manchmal auch Saft statt Tabletten. Ausprobieren.
Tabletten lassen sich im Allg. teilen, Dragees sind problematisch, Kapseln nicht teilen.
Lieber Amos. Das Problem ist nicht schlucktechnischer Natur, sondern es ist psychisch. Ich kann mir die Tablette im Mund hinlegen wo ich will und einen Liter Flüssigkeit reinschütten. Dann hab ich das Wasser drin und die Tablette liegt noch da im Mund wo sie vorher war. Der Trick mit weicher Nahrung funktioniert aber bestens.
Du hast die Zäpfchen nicht als Tabletten verwechselt???
Elfi, nicht teilen heisst nicht teilen. Solche Tabletten sind mit einer Substanz überzogen, o dass sich die Tablette nicht im Magen, sondern erst im Darm auflösen und dem ätzenden Magensaft nicht ausgesetzt werden. Genau das passiert aber, wenn du sie teilst: Angriff über die nun offene Schnittfläche. Da brauchst sie dann erst gar nicht schlucken.