User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hilfe, hab nen fetten Kratzer ans Auto meines Chefs gemacht. Kann man Lackschäden am Auto entfernen - und zwar schnell und ohne sichtbare Spuren? Wie???

Frage Nummer 12395
Antworten (4)
Google nach deinem Wohnort und "Autoaufbereitung". Die schaffen das für wenig Geld unsichtbar zu machen.
Bist Du beruflich, im Auftrag Deines Chefs gefahren? Dann sprich mit ihm offen darüber. Die Sache zu vertuschen kann ein böses Ende nehmen.
ein fetter kratzer wird nicht rauspolierbar sein. und bei diesen smart-repair leuten gibt es viele sehr sehr unseriöse, auch bei den größeren buden- also vorsicht!
dein chef hat bestimmt vollkasko. sonst könnte er die reparatur selbstverständlich steuerlich absetzen.
bei mir hat ein neidkratzer ca. 800 e reparatur gekostet. a prodos: wenn ich mal einen neid-zerkratzer erwische rufe ich nicht die polizei, sondern breche ihm selbst alle knochen. das allerletzte ist das!
Du solltest dir einen Lackstift zulegen. Die gibt es bei Autohäusern zu kaufen, aber natürlich auch in Werkstätten. Damit kannst du dann ganz bequem den SChaden ausgleichen - sofern die Kratzer nicht allzu tief und großflächig sind. Probier das mal aus.