User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hilfe – ich glaube ich habe da was verpasst. Wann ist für das Bäume schneiden die beste Jahreszeit?

Wir haben seit Herbst ein eigenes Haus mit schönem Garten. Das Bäume schneiden haben wir im Oktober/November aber nicht geschafft. Kann man das noch im Frühjahr machen oder wenn es wärmer wird?
Frage Nummer 1913
Antworten (4)
ja , natürlich geht das ! dann aber bitte so, daß man über die reste nicht den ganzen sommer stolpert, also ebenerdig abschneiden ....
Hi, ist etwas schwierig zu beantworten. Kommt natürlich darauf an, was Du für Bäume im Garten stehen hast, Laubbäume oder vielleicht Obstbäume? Aber okay, ich will es trotzdem versuchen. Also, der Herbst ist schon optimal fürs Bäume schneiden, aber erst, wenn das Laub schon gefallen ist. Es ist nämlich wesentlich einfacher, den Baum laubfrei zu schneiden. Und benutze unbedingt scharfes Werkzeug.
Ja, das ist richtig, um mich meinem Vorredner anzuschließen. Tust Du das nicht, werden die Schnittkanten fransig und Keime können eindringen. Obstbäume können das ganze Jahr geschnitten werden, vor allem solltest Du aber nicht bei Minusgraden Bäume schneiden. Wenn Du das im Herbst verpasst hast, ist das nicht tragisch. Ein guter Zeitpunkt ist es auch, kurz vor Austrieb zu beschneiden.
Ich kann hier nicht so fachmännisch helfen, trotzdem habe ich einen Tipp für Dich. Lies mal nach auf http://www.schacht.de/schnittkurs.htm#baum. Hier kannst Du Dir einen super Überblick übers Bäume schneiden verschaffen. Welche Schnitte es gibt, was Du beachten musst – dass man zum Beispiel immer gleich stark beschneiden soll, weil sonst nur die oberen Triebe ausschlagen. Wünsche Dir viel Erfolg.