User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hundesteuer

Wofür wird eigentlich die Hundesteuer verwendet oder warum erhoben? Eine Katzen- oder Pferdesteuer gibt es doch auch nicht. Die machen auch überall ihre Haufen hin.
Frage Nummer 31021
Antworten (4)
naja, solche Fragen gibt es viele. Warum zahlt man auf die Mineralölsteuer nochmal Mehrwertsteuer? Warum zahlt man KFZ-Steuer, sie wird ja nicht nur für Strassen verwendet.....

Aber mit den Haufen: Ich trete seltener in Katzen- und Pferdehaufen als in Hundehaufen!
Für die Entfernung der Haufen ist der Halter selber zuständig!
Die Hundesteuer kann damit nichts zu tun haben!
Weil die Hundesteuer per Gesetz eine der wenigen Steuern ist, welche die Gemeinden erheben dürfen und die gesamten Einnahmen in der Gemeinde verbleiben, die Verwendung liegt daher auch bei der Gemeinde. Die Steuer ist nicht Zweckgebunden, daher kann sie für alles verwendet werden, was anfällt.
Einen gerechtfertigten Grund gibts nicht mehr, hing soweit ich weiß damit zusammen, dass Hunde als Luxus angesehen wurden, Katzen Pferde etc. eher als Nutztiere
Weil die Hundesteuer einerseits dem Zweck dient, Geld einzunehmen, andererseits aber auch eine "Lenkungssteuer" ist, die das Halten von Hunden über die finanzielle Seite "regulieren" soll.