User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich arbeite in der Gastronomie und habe ein Vertrag mit Festgehalt. Meine Frage ist, ob Überstunden in dem Lohn mit rein gerechnet sind?

Frage Nummer 14282
Antworten (2)
Die Arbeitszeiten sind in der Regel im Vertrag festgelegt. Dort sollte auch eine Regelung zu Überstunden stehen. Wenn nicht, gilt das Betriebsverfassungsgesetzt oder evtl. ein Tarifvertrag.
Das geht in der Regel aus dem Vertrag hervor. Wenn Überstunden durch den Vertrag gedeckt sind, dann ist die maximale Anzahl der Überstunden explizit im Vertrag angegeben. Wenn keine näheren Angaben enthalten sind, wird von einer Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit von 38,5 Stunden pro Woche ausgegangen.