User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich arbeite neuerdings in der Betreuung alter Menschen, strenge mich ziemliche an. Nun frage ich mich, wie sich die Schichtzulage zusammensetzt. Ich will sie nämlich nachrechnen. Was gehört da rein?

Frage Nummer 16439
Antworten (2)
Da gibt es keine allgemeinen Vorschriften oder gar Gesetze, sondern das wird meistens in Tarifverträgen mit den Gewerkschaften festgelegt. Somit müsste man also wissen, welcher Tarifvertrag für Dich gilt und welche Arten von Schichten Du machst, also zum Beispiel Wechsel- oder Wochenendschichten?
Dabei handelt es sich um einen prozentualen Aufschlag auf deinen Stundenlohn. Die Höhe des Aufschlags ist in den Branchen unterschiedlich (Tarifvertrag). Die Zulagen sind teilweise unterschiedlich. Kommt daruaf an, ob in Nacht- oder Spätschicht bzw. an Sonn- und Feiertagen gearbeitet wurde. Teilweise sind diese auch steuerfrei. Am besten, du fragst in deiner Personalabteilung.