User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich baue gerade unser Gästehaus aus. Brauche ich wirklich eine Dreifachverglasung und wie teuer ist die für vier normale Fenster?

Frage Nummer 17616
Antworten (4)
Ja klar, je lauter die Orgien der Gäste und bzw. die Schmerzensschreie Deiner Opfer, desto vorteilhafter sind dem Lärmschutz dienende Fenster.
In Sachen Wärmeisolierung ist das schon gut. Was die kosten hängt davon ab, wie groß die sind.
Eine derartige hochwertige Verglasung wäre schon zu wünschen, da damit effektiv gedämmt werden kann. Ich würde sagen, dass sich der Preis auf etwa 300-500 Euro pro qm belaufen wird. Konkretes kann man aber nicht sagen, da dieser natürlich vom Handwerksbetrieb deiner Wahl abhängig ist.
Generell kann man wohl sagen, dass dreifache Verglasung schon wesentlich besser gegen Lärm und gegen Energieverluste isoliert. Allerdings nutzt das weniger, wenn nicht auch die Wände entsprechend isoliert sind. Hinzu kommt, dass man dann auch auf eine kontrollierte Lüftung achten muss, um Schimmelbildung zu vermeiden. Es würden also wohl erhebliche Renovierungskosten anstehen.