User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich bin immer etwas unsicher bei der Haltbarkeit von Milch..... Wie kann man das ohne probieren testen?

Frage Nummer 39768
Antworten (5)
riechen - riecht sie sauer, tut man sie weg
Erstmal steht doch ein Verfallsdatum auf der Verpackung. Wenn Du die angebrochene Tüte im Kühlschrank lagerst dürfte 1 Woche eigentlich kein Problem sein. Außerdem riechst Du es doch, wenn die Milch schlecht wird. Bei dem Geruch vergeht Dir das Milch trinken. Wenn Du sie in den Kaffee gießt, dann bilden sich Flocken, wenn die Milch schlecht ist.
Auf der Verpackung steht doch das Verfallsdatum. Darauf würde ich achten, obwohl die meisten Lebensmittel oft länger haltbar sind. Und wenn die Milch schon geöffnet ist: Du hast sie doch bestimmt im Kühlschrank stehen? Haltbare Milch hält da schon eine ganze Weile. Wenn du dir nicht sicher bist, riech vorher dran oder teste vorsichtig mit dem Finger den Geschmack.
wenn es H-Milch, klar. Das kannst du doch selbst testen. Wenn sie weder sauer noch bitter schmeckt, ist sie noch gut. Oder anders testen: aufkochen! - geht das problemlos, ohne dass sie gerinnt, ist sie noch gut :-) - LG gisela
H-Milch hält sich grundsätzlich nur länger, bevor sie geöffnet wird, als die frische Milch. Nach dem Öffnen macht es keinen Unterschied. Jedoch sollte sie nicht zu lange geöffnet bleiben. Am besten dran riechen und schauen, dass sie nicht schon anfängt zu klumpen. Sonst ist wahrscheinlich noch alles in Ordnung.