User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich bin Rentner und würde mich gerne Ehrenamtlich engagieren. Wo kann ich mich am besten über entsprechende Angebote informieren?

Frage Nummer 35404
Antworten (6)
Wäre ja schon mal pfiffig sich einen Bereich auszusuchen, in dem man ehrenamtlich was tun will. Behindertenbetreuung, Tierschutz, politische Arbeit, Obdachlosenhilfe etc., dann wird auch einfacher sich über das "Wo" für entsprechende Angebote zu informieren.
Wobei ich ja meine, ehrenamtliche Arbeit bietet man selber an, da gibs doch wohl keine richtigen Stellenanzeigen. oder?
Das "was" fuehrt wahrscheinlich schnell zu dem "wo". Ansonsten: Google oder die Stadtverwaltung kontaktieren
Schau mal bei der Volkshochschule nach. Zumindest bei meiner VHS liegen Prospekte aus, wo verschiedene eherenamtliche Institutionen vorgestellt werden. Auch das Programm der VHS selber enthält dazu angaben. Ob das nur bei meiner VHS so ist oder generell so, weiß ich allerdings nicht.

Auch die Kirche ist eine gute Anlaufstelle.
Viele Vereine freuen sich über ehrenamtliche Helfer. Möglichkeiten gibt es hierfür einige. Manche Städte haben auf ihrer Homepage Angebote für ehrenamtliche Helfer. In vielen Städten finden auch Ehrenamtmessen statt, bei denen die Vereine sich präsentieren und ehrenamtliche Arbeit anbieten. Die Ehrenamtmessen laufen zurzeit in Mecklenburg Vorpommern. Je nach Interesse gibt es vielfältige Möglichkeiten. Um einige zu nennen - Tierheime suchen sehr oft ehrenamtliche Helfer, aber auch Krankenhäuser, Altenheime, Technisches Hilfswerk (THW), Deutsches Rote Kreuz, Wohlfahrtsverbände, Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger oder Pflegedienste. Am besten erst die Interessen filtern und sich dann an entsprechende Stellen melden, wie oben erwähnt.
Durchforsten Sie das Internet und machen Sie sich schlau.
Mit den diversen Suchmaschinen(google,yahoo...) stehen Ihnen quasi alle Mittel zur Verfügung um Ihre Suche erfolgreich zu gestalten.Sollten sie dennoch keine Lösung finden oder keinen Computer besitzen können sie z.B auch die Sportvereine in ihrer Umgebung abklappern,durt werden Sie sicher fündig.
Zuerst sollte man sich entscheiden, in welchem Bereich man sich engagieren möchte. Es gibt sowohl staatliche Institutionen als auch private Projekte, die sich sozial engagieren. Informationen über staatliche soziale Projekte gibt es auf der Seite des entsprechenden Trägers bzw. der entsprechenden Behörde. Zudem lassen sich auf den Seiten von der Kirchengemeinden, Caritas, Diakonie und Johanniter viele Projekte finden.