User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich brauche dringend Hilfe bei Bewerbungsschreiben. Irgendwas mach ich falsch. Habt Ihr Tipps?

Frage Nummer 18107
Antworten (6)
Bewerbungsschreiben sind immer (!) logisch aufgebaut. Ganz zu Anfang schreibst du, warum genau du der richtige Bewerber für diese Position bist. Das sollte dann begründet werden, man darf dabei ein wenig kreativ sein, jedoch NIEMALS Unwahrheiten hineinschreiben, das rächt sich. Grundsätzlich gilt: Ein Bewerbungsschreiben ist eine Arbeitsprobe, eine Frage dazu ebenfalls, und die hast du leider nicht bestanden, weil wir nicht wissen können, aufgrund welcher Informationen, die du uns nicht gegeben hast, wir beurteilen sollen, was du falsch machst. Wenn es dir wirklich wichtig ist, gib ein Feedback.
Geh doch einfach im Internet auf die Suche. Ich kann Dir die Seite www.ulmato.de empfehlen. Da bekommst Du auch jede Menge anderer Tipps rund um die Bewerbung und das erste Gespräch. Kopf hoch, es wird schon werden. Vielleicht machst Du nichts falsch, sondern bewirbst Dich einfach auf die falschen Jobs.
Hallo! Hm, um genau zu sagen, was du besser machen könntest müsste ich mal eine deiner Bewerbungen sehen.. Grundsätzlich musst du aber auf eine gute Sprache achten, die sich am besten direkt auf die Firma bezieht, bei der du dich bewirbst. Das Design ist auch sehr wichtig, ich passe bei meinen Bewerbungen zum Beispiel immer das Logo der betreffenden Firma mit ein.
Es gibt im Internet Vorlagen. Wichtig ist, sich im Anschreiben konkret auf die Stellenanzeige und alle Voraussetzungen zu beziehen. Bei Absagen nachfragen, an was es gefehlt hat. Ist man höflich, bekommt man fast immer konkrete Tipps, die man beim nächsten Schreiben umsetzen kann.
naja Hilfeseiten gibt es viele zum Text, zum Design, zum Aufbau zum Bild undsoweiter ... hier mal paar Vorschläge

www.designlebenslauf.de
monster.de
mein-lebenslauf

etc...
Gast
scruta