User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich brauche dringend Pflanzen für die Wohnung, ansonsten ist das zu kahl. Welche sind pflegeleicht?

Frage Nummer 38603
Antworten (6)
Künstliche Pflanzen müssen nur hin und wieder abgestaubt werden!
Pfaeh das wollte ich jetzt auch schreiben.
Trockenblumen
Super pflegeleicht ist ja auf jeden Fall ein Farn. Ich hab einen bei mir im Bad stehen. Gerade dort gedeiht er besonders schön, weil die hohe Luftfeuchtigkeit, die ja in der Regel in Badezimmern vorherrscht, das Wachstum von Farnen unwahrscheinlich ankurbelt. Kann ich dir nur empfehlen!
Kakteen sind sehr pflegeleicht, weil sie es einem nicht so übel nehmen, wenn man mal vergißt sie zu gießen ;-) Ansonsten habe ich mit Fächer- und Phönixpalmen ziemlich gute Erfahrungen gemacht. Sie benötigen nicht jeden Tag Wasser und man kann mal über´s Wochenende verreisen.
Ideal sind Palmen oder der Elefantenfuss. Allerdings brauchen die viel Sonne. Das Flammende Kätchen ist total ideal, weil es auch mal eine Trockenphase übersteht. Außerdem hast Du dann auch Farbe am Fenster... Efeu rankelt auch sehr schön und ist extrem widerstandsfähig. Versuch mal eine Ficus Benjamina. Die ist pfelgeleicht, hat aber Zugluft nicht so gern.