User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich esse sehr gerne Hähnchenschenkel. Habt Ihr noch leckere Zubereitungstipps?

Frage Nummer 21374
Antworten (4)
Mariniert in einer Soße aus gutem Öl, Salz , Pfeffer , frischem Estragon, Honig und Zitrone. Vor einigen Jahren hab ich übrigens die Erfahrung gemacht, daß zwischen den Supermarkt - Hähnchen und denen vom Bauern wirklich Welten liegen, der geringe Aufpreis lohnt sich
Du kannst die in der Pfanne im Backofen machen. Als Würzmischung Paprika, Chilli, Pfeffer und Salz. Dann bestreichst Du die Schenkel immer wieder mit Honig. Da wird die Kruste schön braun und schemckt total lecker. Aus dem Fonds machst Du dann eine scharfe Soße. Andicken mit Speisestärke, Wasser dazu, Orangensaft, Rotwein und süße Chili Sauce (gibt es im EH) dazu. Beilage Reis.
Ist nicht ganz selbst gekocht, aber ich liebe die Würzmischungen von Maggi und Knorr. Du nimmt ein paar Schenkel, Kartoffeln, Zwiebeln und Pilze und bestreichst alles mit der Würzmischung, die zuvor mit Öl und Wasser vermischt wurde. Alles in den Ofen und nach ca. 45 Minuten ist es fertig. Ich lieb vor allem die "Zwiebel-Sahne-Schnitzel"-Mischung.
Ich bin normalerweise nicht der Freund von Fertigprodukten, aber in einem Fall mache ich eine Ausnahme. Kaufe dir von Knorr "Knuspriges Brathähnchen". Daraus macht man eine Art Marinade, die dann auf das rohe Hühnchen gepinselt wird. Es wird super knusprig und lecker!