User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich finde bei der sprachgesteuerten Navigation Bedienbarkeit und Handling oft koompliziert. Kennt Ihr Geräte, die einfach zu handhaben sind?

Frage Nummer 36577
Antworten (5)
Mein Handy, Straße und Ort sagen, auf "Los" tippen wenn's richtig ist, sonst auf "nochmal", das war's.
Du solltest an deiner Aussprache arbeiten. Allerdings muss ich zugeben, dass die Sprachsteuerung bei dem Einsprechen von ungarischen Orten regelmäßig versagen.
Kenne eigentlich nur Navigationsgeräte die sprachgesteuert sind. Aber du kannst doch auch den Ton ausmachen, sodass dich das nicht mehr stört. Die Pfeile zeigen dir doch auch den Weg. Ansonsten würde ich mir an deiner Stelle die Route über einen Routenplaner berechnen lassen und davon die Wegbeschreibung nehmen.
Die Sprachsteuerung bei Navigationsgeräten ist generell noch nicht so ausgereift, wie sie eigentlich sein sollte. Da besteht noch viel Nachholbedarf. Ich kann dir allerdings die Geräte von GARMIN auf jeden Fall empfehlen, da kannst du nichts mit falsch machen.
Mir liegt die Sprachsteuerung am Navigationsgerät auch nicht so – deshalb schalte ich sie einfach aus :) Meines Wissens ist die Sprachsteuerung nur eine Zusatzfunktion, die man aber problemlos abschalten kann, wenn man sie lieber nicht benutzen möchte.