User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich hab immer wieder kleine, entzündete Stellen im Mund. Nicht so schlimm, dass ich zum Arzt müsste. Woher kann eine Mundentzündung kommen?

Frage Nummer 19118
Antworten (6)
Das hier?Oder eher sowas?



Zum Arzt MÜSSEN muss man damit nicht - falsch wäre es aber auch nicht...
Ich vermute,es handelt sich um das hier
Gast
das hab ich auch. wenn die entzündete stelle einen weißen rand hat, dann ist es bei
mir folsäuremangel.(bekämpfe ich mit rosenkohl)wenn es keinen weißen rand hat,dann ist es bei mir B12-mangel.(bekämpfe ich mit hähnchenleber)wenn es an der mundschleimhaut sitzt, dann bekämpfe ich es mit spinat. wahrscheinlich eisenmangel.
Es handelt sich bei dir wahrscheinlich um kleine Aphten, dass sind kleine Bläschen, die sich meistens aufgrund von Bakterien bilden. Du solltest regelmäßig (besonders nach der Toilette) deine Hände waschen. Außerdem wäre es empfehlenswert, das Immunsystem zu stärken.
@starlex44
Wissen Sie,wie man Links liest? Ja? Dann lesen Sie meinen,weiter
oben,doch einfach mal!!
Die Ursachen können vielfältig sein und müßten durch einen Arzt abgeklärt werden. Es kann durch aus sein, dass es sich um einen Pilz handelt. Den wirst Du nur los, wenn er behandelt wird. Entstehen kann die Entzündung durch Vitaminmangel, zu wenig Aufnahme von Flüssigkeit, Nikotin, mangelhafte Zahn- und Mundpflege. Bakterien aus dem Magen können auch dafür verantwortlich sein.