User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich hab neulich eine doppelte Lieferung bekommen. Nun muss ich die wieder zurückschicken. Kennt sich jemand mit einer Postrücksendung aus? Wie teuer wird das? Und muss ich das eigentlich bezahlen?

Frage Nummer 14360
Antworten (4)
Nein, musst Du nicht zurück schicken. Es wäre aber nett, wenn Du den Versender informieren würdest, damit er es bei Dir abholen kann.
"Unfrei" zurückschicken!
Wenn die FIrma einen Fehler gemacht hat, muss sie das selbst bezahlen. Ruf da an, frag, ob dus unfrei schicken sollst oder ob sie dir einen Lieferschein schicken. Wenn sie dir keine solche Möglichkeit geben, müssen sie ess selbst abholen oder du darfst es behalten. Aber klären musst du es natürlich erst einmal.
Wenn der Fehler für diese Doppellieferung nachweisbar nicht bei dir liegt, hat der Lieferant die Ware auf seine eigenen Kosten zurückzunehmen. Sollte der Fehler auf deiner Seite liegen, es sich bei der Lieferung aber um eine Bestellung gemäß dem Fernabsatzgesetz handeln und die Bestellung einen Warenwert von 40 EUR überschreiten, muss ebenfalls der Lieferant die Kosten tragen.