User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich hab seit kurzem immer öfter total trockene Augen. Was kann ich dagegen tun? Das ist schon recht unangenehm!

Frage Nummer 48971
Antworten (9)
Geh tauchen, aber ohne Brille.
auf dieser Seite gibt es ausführliche Hinweise.

Daneben hilft natürlich auch, regelmäßig diese Seite hier zu besuchen, das treibt einem die Tränen in die Augen...

Und jetzt, Admin? So'n shice, löscht Du den Unsinn noch einmal, dann ist auch der ernsthafte Teil weg - Ätsch
Filme von Rosamunde Pilcher lassen kein Auge trocken.
Augen zu und durch!
Trockene Augen enstehen oft durch zu langes Arbeiten an einem Computerbildschirm. Nach maximal 30 Minute sollten Sie Ihren Augen immer eine kleine Entspannung gönnen, indem Sie ca. 5 Minuten lang nicht mehr auf den Bildschirm sehen und die Augen in kurzen Abständen zukneifen oder wieder öffnen. Zusätzlich könenn Sie Ihre Schläfen mit Pfefferminzöl einreiben.
ing793: Supi, jetzt sind wir schon zwei!
Trinken Sie über mehrere Wochen einen Augentrost-Tee. 1 TL wird einfach mit einem Liter Wasser aufgebrüht. Es wirkt kräftigend. Auch können künstliche Tränen Abhilfe schaffen. Hierbei handelt es sich einfach um Augentropfen, die der Beschaffenheit und der Wirkungsweise der menschlichen Tränen sehr nahe kommt. Auch ist für das Auge frische Luft unabdingbar. Achten Sie auf eine ausreichende Durchlüftung und halten Sie sich nicht zu lange in Räumen auf, in denen die Luft trocken ist.
Du sollst auf jeden Fall einen Augenarzt besuchen und kontrollieren lassen. Er verschreibt dir ein Mittel- Augentropfen. Man kann aber auch selber Naturmedizin anwenden wie z.B. Mulltücher in Tee aus Stiefmütterchenblüten eingeweicht auf die Augen auflegen.
Man kann aber auch Gesichtskur machen.Vor allem man soll mindestens zwei Liter am Tag trinken
Augentropfen gibts ohne Rezept in jeder Apotheose.