User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich hab totale Panik vor Spinnen! Was kann ich dagegen tun? Ich weiß ja das die mir eigentlich nicht tun können, aber...

Frage Nummer 47464
Antworten (5)
An deiner Stelle hätte ich mehr Angst vor deinen Defiziten in der Rechtschreibung. Ich weiß zwar, dass dir die Rechtschreibung eigentlich nichts tun kann, aber......
Jetzt überlege mal, wie viel Angst so eine Spinne hat, wenn ein kreischender Typ wie Du vor Ihr steht.
Man kann jede Form von Angst in der Regel nur mit einer Konfrontation beenden. Dabei ist es vollkommen egal ob es nun um Spinnen geht oder aber um andere Dinge. Man muss dies allerdings behutsam machen und sollte die Angst sehr schlimm sein, so hilft nur eine Therapie bei einem Experten.
Arachnophobie (Angst vor Spinnen) ist durchaus keine Seltenheit. Speziell geschulte Psychologen können darauf einwirken, indem sie dich mit der Angst konfrontieren. Natürlich gibt es auch noch andere therapeutische Maßnahmen, die dir dabei helfen können deine Angst in den Griff zu bekommen. Die dadurch entstehenden Kosten werden meist von der Krankenkasse übernommen.
Um solche Ängste oder gar Phobien zu überwinden, hilft auf kurz oder lang leider nur die direkte Konfrontation mit den Tieren. Auf anderem Wege lässt sich ohnehin keine Angst besiegen. Der Trick dabei ist allerdings, dass man das richtige Maß findet, sich mit in dem Fall Spinnen zu konfrontieren. Ein übertriebenes Maß bringt natürlich auch nichts.