User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe das Gefühl, die Windgeräusche beim Fahren werden immer stärker. Wie kann ich selbst die Autotüren besser abdichten?

Frage Nummer 20315
Antworten (4)
Mit Bauschaum aus dem Baumarkt.
Man kann Scharniere nachstellen und Scheibenrahmen vorsichtig biegen.
Manchmal reicht es völlig aus, wenn man die Türdichtungen hin und wieder mit Vaseline einreibt. Ganz besonders vor dem Winter sollte man das regelmäßig tun, im sie elastischer zu machen. Durch Kälte und Frosteinwirkung werden die Gummidichtungen nämlich oft porös und rissig, dass wiederum macht sie undicht.
Oft sind die Dichtungsgummis nur porös und haben sich zusammengelegt. Mit Hirschtalg kann man sie nachfetten. Dadurch werden sie wieder beweglicher und dichten die Tür ab. Alternativ bleibt nur, die Dichtungsgummis auszutauschen. Eine sehr mühselige Arbeit.