User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe eine läufige Hündin zu hause und das ist echt anstrengend. Wie geht Ihr damit um und wie sind Eure Erfahrungen?

Frage Nummer 19930
Antworten (2)
Wenn es für die Menschen anstrengend ist, dann ist es das für die Hündin auch. Manche Hündinnen überwinden die Phase nämlich schnell und recht unauffällig. Es gibt homöopathische Mittel, die die Läufigkeit erleichtern. Die Schulmedizin empfiehlt die Kastration. Chemische Mittel erhöhen das Risiko von Gesäugetumoren.
Gast
kastration find ich auch gut. nicht, dass noch ein 'unfall' passiert.