User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe einen Computer gekauft inklusive Zubehör und Stromkabel. Anschliessen und Aufbauen bereitete keine Probleme, er startet aber nicht. Er scheint keinen Strom zu bekommen obwohl alles steckt. Woran kann das liegen?

Frage Nummer 15220
Antworten (6)
Beim normalen PC sind zwei Schalter (Ein/Aus) vorhanden: Hinten am Netzteil, vorn oder oben am Gerät.
Bist Du sicher, das er keinen Strom bekommt, und dass es nur am fehlenden Strom liegt?
Alle Schalter ausprobiert? Mal ein anderes Gerät an die Steckdose und/oder das Kabel gehängt? Mal ein anderes Kabel und oder Steckdose getestet?
Wenn am PC alles in Ordnung erscheint - Netzschalter vorne oder hinten auf ON, Kabel hinten wirklich eingesteckt (Kaltgerätestecker gehen im Neuzustand oft sehr, sehr schwer rein), dann mit Phasenprüfer oder lampe kontrollieren, ob an der Steckdose Strom anliegt. Ansonsten Reklamieren oder Zurückgeben, ist ja neu - oder?
es klingt zwar simpel, aber hast du überprüft, ob in der steckdose, an der dein computer angeschlossen ist, auch strom anliegt - einfach mal 'ne einfache lampe einstecken. ansonsten nochmal alle steckverbindungen überprüfen und wenn das nicht hilft, den händler kontaktieren.
Manche Computer haben einen Zusätzlichen Schalter am Netzteil Schau mal nach, ob der auch eingeschaltet ist. Ansonsten erst mal die Steckdose prüfen, vielelciht ein ausschaltbare Steckereliste, die du erst anschalten musst? ZUletzt fällt mir noch die Sicherung ein.
Das ist in der Tat seltsam, die Problematik kannte ich bisher nur von PCs Marke Eigenbau. Eventuell hat das Netzteil noch einen eigenen An/Aus-Schalter, der liegt manchmal etwas versteckt... ansonsten könnte auch das Mainboard defekt sein. Ich würde mich umgehend an den Verkäufer wenden und das Gerät ggf. umtauschen.