User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe einen Kahlschlag in meinem Garten angerichtet. Könnte mir bitte jemand eine schnell wachsende Pflanze nennen, um die Lücke zu füllen?

Frage Nummer 24669
Antworten (5)
Schau mal.

Bambus und Brombeeren sind auch nicht ohne ...
Kirschlorbeer wächst schnell und dicht.
Bloß keine Brombeeren, auch keine Essigbäume. Das ist die Gartenpest.
Kirschlorbeer wächst eigentlich relativ zügig und wird bis zu vier-fünf Meter hoch und auch sehr buschig. Damit kannst du schon ganz gut innerhalb von drei Jahren eine kahle Stelle im Graten ausfüllen. Allerdings solltest du Pflanze dann nicht allzu klein kaufen (ca. 80 cm sollte sie groß sein).
Da würde ich einfach, wenn vorhanden, ein paar Stauden aus deinem Garten teilen und dorthin setzen. Oder Nachbarn fragen, die wollen vielleicht auch Stauden loswerden. Drumherum, wenn es zeitlich noch passt, Sommerblumen, z. B. Ringelblumen oder Kapuzinerkresse aussäen. Die gehen relativ rasch auf und sehen schön bunt aus.