User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

ich habe einen Mops, der in der Nasenfalte immer nass ist und ein bräunliches sekret hat.

er wurde jetzt beim Tierarzt mit surolan behandelt. Giebt es auch alternative Medizin?
Frage Nummer 3000123524
Antworten (1)
Das wird gerne bei "Pilzbefall" im Schleimhautbereich eingesetzt, weil es ohne bekannte Wechselwirkungen sein soll.

Leider schreibst du nicht, warum du nach alternativer Medizin fragst.
Warum fragst du nicht deinen Tierarzt?
Hast du Probleme mit dem?
Dann wechsel den doch mal.

Und so generell... ist ein Mops ja ein armes überzüchtetes Tier, da hätte ich wenig Hoffnung, dass der jemals wieder wird.
Irgendwas haben die doch immer mit den Atemwegen und so.