User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe einen Säulenkaktus geschenkt bekommen. Wie oft muss ich ihn wässern und wie stark? Welcher Dünger ist gut?

Frage Nummer 19330
Antworten (2)
bei allen kakteensort gilt: weniger ist mehr! je nachdem, wie hoch die luftfeuchtigkeit in deiner wohnung ist, genügt es, den kaktus alle drei wochen zu gießen. am besten tauchst du dafür den gesamten topf in wasser, lässt ihn zwei stunden abtropfen, damit er nicht im wasser staht und die wurzeln abfaueln.
Erst einmal braucht er die pralle Sonne, also sehr viel Sonnenlicht, denn er ist ja eigentlich ein Wüstengewächs. Er muss mäßig gegossen werden und im Winter aht er Ruhezeit, also wenig gießen. Im Winter sollte er an einem kühlen Ort stehen, so etwa um die 10 Grad. Zum Dünger kann ich Dir nichts sagen. Ich hole meist den speziellen von Substral.