User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe einen Teppan Yaki Grill geschenkt gekriegt. Was mir jetzt noch fehlt sind Rezeptideen. Wer kann mir weiterhelfen?

Frage Nummer 40148
Antworten (4)
Google kanns.
Na, dann ist der Sommer gerettet, egal wie er wird. Du kannst natürlich Fleisch vorher in verschiedene Marinaden einlegen, sodass das es ganz zart wird und ein eigens Aroma bekommt. Eine Grillbeize, indem das Fleisch 10-20 h hineingelegt wird: 3 El Olivenöl, 2 El Balsamico, 1 El Honig, verschiedenste Kräuter (Rhymian, Rosmarin, Basilikum. Oregano, Pfeffer), 1 El Sherry 1 Zweibel und ca. 500 gr. Fleisch.
Man könnte z. B. auch viel Gemüse grillen, wie Zuchini, Tomaten, Auberginen und Champignons. Oder gleich Gemüsespieße vorbereiten. Das Fleisch vorher in Marinaden einlegen, damit es ganz zart wird. Joghurtmarinaden machen z, B. Lammfleisch wunderbar zart und heben den Eigengeschmack von Lamm ein wenig auf. auch Käse kann man grillen wie den wunderbaren Halloumi.
Vier köstliche Rezepte für den Teppan Yaki Gril gibt es hier: http://www.kochbar.de/rezepte/teppanyaki.html Noch nicht genug? Eine andere köstliche Rezeptidee ist Japanischer Saibling mit Mangold und Shitake-Pilzen. Weitere Zutataen: Sesam (schwarze und weiße Körner), Reiswein, süß (Mirin), Sake, Sojasauce, etwas Zucker, Miso-Paste (dunkel) und Öl. Die Anleitung für die Zubereitung gibt es hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/439071135940289/Japanischer-Saibling-vom-Teppan-Yaki-Grill.html