User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe gehört, es gibt auch ein Massagegerät, das mit Ultraschall arbeitet. Ist da was dran?

Frage Nummer 20418
Antworten (6)
Solche Dinger sind klein, witzig und gut für Hautdurchblutung, aber nicht geeignet für die Muskulatur. Und bei einer Massage soll doch schließlich diese gelockert werden...
abgesehen davon: WEsentliches Element einer Massage ist die BERÜHRUNG, Massage ist BeHANDlung in des Wortes reinster Form!! Schon deswegen mag ich persönlich solche Geräte nicht. Kein Gerät wird so sensibel sein wie eine mitfühlende menschliche Hand...
Grüß Dich, ja, die gibts wirklich und sind vor allem zum Abnehmen und zur Behandlung von Cellulitis gedacht. Aber ich halte ehrlich gesagt von allen Massagegeräten gar nichts. Schließlich ist es auch der Hautkontakt, der eine entspannende Wirkung hat und den kann man weder mit Schall noch allem möglichen Schnick-Schnack ersetzen und beim Abnehmen hilft wohl eher Sport...
Die gibt es tatsächlich. Sind besonders einfach und bequem zu nutzen, weil diese Technik die flexible Handhabung kleiner Geräte erlaubt. Hier hast du z. B. solche Produkte: http://www.amazon.de/Beauty-Wellness-Gesundheit-Ultraschall-Massageger%C3%A4t/dp/B0033LNYII. Tut dem Körper gut. Andere Modelle sollen gezielt den Stoffwechsel anregen und damit Diäten unterstützen.
Ja, das stimmt. Die findest Du problemlos in allen großen Online-Shops ab 50 €. Was die Wirkungsweise angeht: Angeblich dringen die Wellen mehrere Zentimeter tief in das Körpergewebe ein, sorgen für einen besseren Lymphabfluss, lösen Verunreinigungen auf, regend die Durchblutung an und verkleinern Fettzellen ... Das erscheint mir persönlich doch etwas hoch gegriffen. ;)
Der beste Produktvergleich ist jedenfalls hier:
http://testdino.de/massagegeraet-test/
Karldobe

Du bist die Pest!

Verpeste dich irgendwohin, wo keine Sonne scheint.