User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe immer wieder blaue Flecke und weiß nicht woher, kann es sein das die von allein kommen durch Blutstauung oder so?

Frage Nummer 36361
Antworten (9)
Frag mal deinen Ehepartner!
Wo treten die Flecken denn auf?
(Bei euch Zobies könnte es sich um Totenflecken handeln.)
Wenn man keine Ahnung hat, sollte man sich ganz einfach raushalten...
Solche Haematome koennen durch eine verminderte Gerinnungsfaehigkeit des Blutes entstehen und sind sehr ernstzunehmen. Bitte einen Arzt konsultieren.
( ̲̅:̲̅:̲̅:̲̅[̲̅ ̲̅]̲̅:̲̅:̲̅:̲̅ )
"Von alleine " nicht - aber durch leichten Druck oder Stobelastungen bei allgemein schwachem Bindegewebe......
Blaue Flecken sind Hämatome, die durch äußere Einwirkungen entstehen (Anstoßen an einem Tisch beispielsweise) oder aber durch eine Krankheit hervorgerufen werden können. Treten blaue Flecke einfach so auf, ohne dass man sich gestoßen hat oder ähnliches, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden um krankheitsbedingte Ursachen wie Gerinnungsstörung, Blutarmut oder auch Leukämie auszuschließen.
Blaue Flecken können aus verschiedenen Aspekten gelten. Eine Lebererkrankung ist da nicht ausgeschlossen. Natürlich kann es auch an Blutstauung liegen. Manchmal stoßen wir uns irgendwo ran und bemerken es nicht und es entsteht ein blauer Fleck. Wenn die blauen Flecke häufig auf ungeklährte Weise auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um größere Erkrankungen aus zu schließen.
"Blaue Flecken können aus verschiedenen Aspekten gelten"

Könnte ich das bitte erklärt bekommen?
Blaue Flecke bekommt man nicht einfach so. Meist entstehen diese durch äußere Gewalteinwirkung. Da reicht es oftmals schon, wenn man sich leicht stößt. Wenn man das Gefühl hat, dass die blauen Flecke einfach so kommen, ohne dass man sich gestoßen hat, dann sollte man unbedingt einen Arzt aufsuchen und dies auch ziemlich zeitnah.