User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe kein DVD Laufwerk an meinem PC, kann ich auch über ein USB Laufwerk eine Windows Installation booten? Wenn ja wie?

Frage Nummer 45529
Antworten (4)
Ja, im Bios das USB-Laufwerk als Bootlaufwerk einstellen.
In der Tat kann man das. Dafür muss man allerdings den jeweiligen USB-Stick erst einmal fähig für das Booten machen. Bei Windows bezieht sich dies in der Regel auf das Dateisystem NTFS. Mit dem in Windows 7 enthaltenen Partitionsprogramm lässt sich meist jeder USB stick derart formatieren. Mit einer normalen Partition geht dies jedoch nicht.
Ja natürlich, kann man mit USB Laufwerk eine Windows Installation booten.Man muß zuerst ein Software (Tool) im PC  installieren.Dann muß man Windows mithilfe dieses Software (Tool) auf USB kopieren.Dann funktioniert dies USB Laufwerk als ein Bootable Device or DVD.Software (Tool): z.B Windows 7 USB/Download Tool
 
Ja klar, das ist sogar völlig ohne Probleme möglich. Sehr viele moderne PCs oder Notebooks verzichten mittlerweile gänzlich auf das Format CD oder DVD. Hierzu muss man seinen jeweiligen USB-Stick einfach nur mit einer Partition versehen, die das Booten auch ermöglich. Bei Windows ist dies in der Regel das Format NTFS.