User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe keine Ahnung, wie man Wein lagern sollte. Wer hilft mir auf die Sprünge?

Es heißt immer, man soll Wein liegend lagern, damit der Korken innen feucht bleibt. Jetzt habe ich aber gehört, dass man die Weinflaschen auch stehend aufbewahren kann. Was stimmt?
Frage Nummer 2033
Antworten (2)
Es gibt lagerfähige Weine und Weine welche jung getrunken werden sollten.Meist sind die lagerfähigen schwere Rotweine,die sollte man schon liegend aufbewahren.
Der Trend geht aber immer mehr zu den jungen Weinen, da spielt es keine Rolle, ob stehend oder liegend, zumal auf Naturkork immer mehr verzichtet wird.
Wenn in dem Raum, in dem man den Wein lagern möchte, ausreichend Luftfeuchtigkeit vorhanden ist, kann man ihn auch stehend lagern. So trocknen die Korken nicht aus. Am wichtigsten ist eine konstante Lagertemperatur. Am besten sind alte Keller, weil die meist feucht sind. Ich würde die klassische liegende Lagerung bevorzugen. Wenn du sicher gehen willst, brauchst du einen Weinklimaschrank.