User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe keinen Navi im Auto und muss in nächster Zeit viele unbekannte Strecken zurücklegen. Kann mir jemand einen Web Routenplaner empfehlen? Und wie weiß ich, ob dieser auf dem aktuellsten Stand ist, was Baustellen etc. angeht?

Frage Nummer 18086
Antworten (3)
Wie wäre es mit so einem Andiescheibebappentaschennavi? Kostet keine hundert Euro mehr. Auf aktuellsten Stand bzgl. Baustellen sind die aber wohl kaum. Ist aber auch kaum nötig, weil eine Baustelle nur sehr selten zu einer gesperrten Straße führt, und wenn doch sind Umleitungen ausgeschildert.
Dieser hier ist eine gute Adresse: http://www.routenplaner24.de/. Du weißt, dass er einigermaßen aktuell ist, weil das Portal sehr trafficstark ist, - es ist seriös und hat ein großes Publikum. Man kann jedenfalls hervorragend damit arbeiten; zu Fehlern kann es aber natürlich auch mal kommen.
Es gibt viele Routenplaner im Internet, wobei ich aber nur von einem wirklich überzeugt bin - und zwar ist das der Falk Routenplaner. Den findest du unter http://www.falk.de/routenplaner Einfach Startpunkt eingeben und das Ziel und schon kanns losgehen ;-)