User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe lange Haare, leider sind die sehr trocken und brüchig. Was hilft, um die Haare wieder seidig und glanzvoll zu kriegen?

Frage Nummer 44837
Antworten (5)
Meinen Hunden gebe ich dafür immer rohe Eier.
Also unser Hund (Airedaleterrier) bekam - vom Züchter gewünscht - im ersten Jahr tgl. 1 Ei, Honig, ausschließlich reines Rinderhack, 1 Karotte, 2 Calciumtabletten. Das Fell war optimal, aber der Hund wurde ja auch besser versorgt als ich!
Beruhigend ist, das brüchiges und trockenes Haar nicht genetisch bediengt ist. Klar ist, dass strapaziertes Haar sehr viel Pflege braucht. Nach Möglichkeit sollte man ein ganzes Pflegeprogramm verwenden, die entsprechende Pflegestoffe enthalten. Ein Shampoo, eine Spülung und Haarkuren für strapazierte Haare sind ein absolutes Muss. Die Spülung nach jedem Waschen verwenden und die Haarkuren ein- bis zweimal die Woche. Verzichten Sie unbedingt auf Hitze. Haartrockner, Glätteeisen und Lockenstab sollten Sie eine Weile nicht verwenden. Ratsam ist es, die Haarspitzen regelmäßig schneiden zu lassen.
da kann man auf shampoos mit repair effect zugreifen. Beispielsweise der von "John Frieda Full Repair", selber ausprobiert habe ich ihn noch nicht. Soll aber angeblich ganz gut sein bzw gute Kundenrezensionen haben. Was man ansonsten auch dagegen tun könnte, wäre sich die Haare ein halbe Stunde vor dem waschen mit Öl einmassieren. Das soll man dann jeden Tag machen. Geholfen hat es bei mir auf jeden Fall.
Brüchige Haare sind oft ein Zeichen von Überanspruchung durch Färbemittel, heiße Föhnluft und aggressive Festiger. Im Fachhandel erhalten Sie verschiedene Shampoos und Haarkuren, welche speziell auf die Bedürfnisse trockener, spröder und brüchiger Haare abgestimmt sind. Oder propieren Sie doch einmal eine Olivenöl-Kur. Massieren Sie haushaltsübliches Olivenöl sanft in Ihre Haare, wickeln Sie sich ein Handtuch um den Kopf und lassen Sie das Öl eine Weile einwirken. Spülen Sie danach Ihr Haar ordentlich mit einem milden Shampoo aus. Es ist ein wenig mühsam, aber bereits nach wenigen Anwendungen werden Ihre Haare wieder glänzen. Machen Sie diese Haarkur am besten Abends.