User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe mehrere alte Möbel, die ich nicht zum Sperrmüll geben möchte. Was kann ich damit machen?

Frage Nummer 2391
Antworten (7)
Verkaufen?
Alte Möbel findet man immer wieder auf Flohmärkten. Wenn sich die Möbel noch in einem halbwegs guten Zustand befinden, kannst du sie dort verkaufen. Probiere es auch mal im Internet bei Auktionshäusern oder über Kleinanzeigen. Ich habe über Inserate schon öfter ältere Möbel verkauft. Das lohnt sich wirklich.
wenn die moebel noch ok sind, rufe in einem sozialkaufhaus an. werden kostenlos abgeholt und helfen aermeren menschen. natuerlich keinen schrott. muessen noch gut zu gebrauchen sein.
Ich nehme an, die Möbel sind noch nicht kaputt oder verschlissen. Dann kannst du sie ja noch verkaufen. Der Tipp mit den Flohmärkten ist wirklich gut. Dort findet man immer wieder alte Möbel, die schnell an neue Käufer übergehen. Vor allem, wenn sie noch schön und brauchbar sind. Ich wünsche dir viel Glück!
Wenn es sich bereits um Antiquitäten handelt, solltest du sie unbedingt zu einem Antiquitätenhändler bringen. Der zahlt nicht schlecht für alte Möbel. Wenn sie noch nicht so alt sind, findet sich vielleicht auch ein Käufer, der sie brauchen kann. Schau mal unter www.way2business.de, dort findest du vielleicht eine Firma in deiner Nähe, die alte Möbel ankauft.
Falls Du Fotos hast, dann schicke diese einfach an info@antik-erding.de
Ein netter Händler, der die sagt was die Dinge wert sind. Vieleicht hat es sogar Interesse. Gruß
Gebrauchte, gut erhaltene Alltagsmöbel werden gerne bei den Sozialverwaltungen der Städte, Kreise etc. angenommen - einfach mal dort anrufen.
Jugendtreffs und andere soziale Treffpunkte sind oft auch froh um ordentliche Möbel.