User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe mir einen neuen Drucker gekauft und habe gehört das man den ohne den herkömmlichen Druckeranschluss mit meinem Computer verbinden kann. Weiss jemand wie das funktioniert?

Frage Nummer 15116
Antworten (6)
Ja, ganz einfach über das beiliegende USB-Kabel. Wenn Sie ihn als Netzwerkdrucker nutzen wollen, brauchen sie zusätzlich ein Netzwerkkabel.
USB, LAN und WLAN sollten möglich sein.
USB auf jeden Fall, ist heute der Standard für Drucker. Treiber installieren, Kabel einstöpseln und losdrucken. In genau dieser Reihenfolge!
Warum gibst Du nicht die genaue Bezeichnug des Druckers bei google ein und lädtst Dir Anleitung und Software aus dem Netz herunter?
Auch Windows bringt für gängige Geräte bis zu 60.000 Standardtreiber mit.
Falls Du WLAN meinst, mußt Du trotzdem erst den Drucker per USB -Kabel verbinden.
Danachkannst Du den Druckerport umstellen auf Netzwerk.
Das ist ganz simpel. Ich habe das bei mir in meinem kleinen Home-Office so organisiert, dass ich den Drucker an meine WLAN-Fritzbox angeschlossen habe. Von meinem PC aus kann ich dann über Funk zur WLAN-Fritzbox den Drucker starten und beliebig ausdrucken. Großer Vorteil: mein PC kann irgendwo in der Wohnung plaziert sein, ohne direkt neben dem Drucker stehen zu müssen.
Entweder sollte deinem Drucker ein Kabel beigelegt sein - oder aber eine Gebrauchsanweisung, die dir zeigt, wie er kabellos mit dem Computer kommuniziert. Irgenwie verbinden solltest du die Geräte aber. Aber, wie gesagt, dem Handbuch solltest du die genauen DAten entnehmen können.
Wenn der Drucker ein USB-Kabel dabei hat, kannst du ihn darüber anschließen. Das funktioniert ganz einfach: Drucker einstecken, fertig. Die alten Druckersteckdosen an den Rechner sind zu groß für Laptops, daher diese Technik. Außerdem ist es viel einfacher, wenn alles den gleichen Stecker hat.