User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe oft eine raue Handfläche und bin davon zusehends genervt. Wer hat hat da Tipps zur Abhilfe?

Frage Nummer 25146
Antworten (4)
Die Ursache finden und beseitigen, statt an den Symptomen herum zu basteln.
Arbeitest du eventuell mit irgendwelchen Chemikalien (z.B in einem Friseursalon), dass ist oftmals die Ursache für Hautprobleme in den Handinnenflächen. Wenn ja, solltest du einmal austesten lassen ob du vielleicht darauf allergisch reagierst. Ansonsten empfehle ich dir eine basische Hautcreme.
Das ist wirklich ein Problem. Gerade im Winter sind viele Menschen davon betroffen. Eine Variante ist, die Hände abends vor dem zu Bett gehen dick mit fettiger Creme zu behandeln. Baumwollhandschuhe drüber und über Nacht einwirken lassen. Den gleichen Effekt bringt auch Honig, aber das ist eine sehr klebrige Angelegenheit. Tagsüber viel cremen.
Ich würde eine geeignete Handcreme kaufen, die Feuchtigkeit spendet. Ich hatte lange Zeit das gleiche Problem, trockene Handflächen und rissige Haut, habe mir dann in einer Drogerie eine Creme mit Olivenölanteil gekauft, seitdem ist alles bestens. Solche Cremes gibt es auch beim Discounter.