User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe versehentlich im Internet nen Vertrag abgeschlossen. Jetzt kam für eine Lebensberechnung eine Rechnung. Wie komme ich da raus?

Frage Nummer 25142
Antworten (3)
Stichwort "Haustürgeschäft" 14 Tage "Rückgaberecht" ohne Angabe von Gründen.
Dies hängt unter anderem entscheidend davon ab, wie die Seite aufgebaut ist. Wenn nicht genau klar war, dass du automatisch einen Vertrag abschließt, hast du gute Chancen aus diesem Vertrag wieder heraus zu kommen. Hast du ernsthaft Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Vetrages solltest du einen Termin bei einem Anwalt machen.
Ich würde erst nachsehen, ob die Kosten auf der Seite aufgelistet wurden - bspw. in den AGB's. Sollte das nicht der Fall sein, sollte man zunächst abwarten. Wenn keine Mahnung zur Zahlungsaufforderung kommt, muss man den Betrag in der Regel nicht bezahlen, da hier der Verdacht auf Betrug vorliegen könnte. Im Zweifel konsultiert man einen Anwalt, der den Fall klären kann.