User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe viele Pusteblumen auf meinem Rasen, wie kann ich diese vernichten?

Welche chemischen Mittel oder Hausmittel gibt es?
Frage Nummer 39609
Antworten (7)
Keine. Was hast du denn gegen Löwenzahn? Kannst Salat davon machen, Heiltee...

Wenn's dich denn so sehr stört auf deinem ansonsten monokulturellen und toten englischen Rasen: altes Messer in die Hand nehmen und die Stöcke (BEVOR sich die Samen entwickeln) tief ausstechen.
wegpusten...
Ventilator
Ein Bewährtes Hausmittel gegen Löwenzahn ist es die betroffene Fläche zuzubetonieren und dann grün anzumalen.

Du kannst dir aber auch ein Luftgewehr besorgen und auf die Jagd gehen.
Wir stechen den Löwenzahn immer aus dem Rasen während er blüht. Bis zur Pusteblume darf es gar nicht erst kommen denn sonst verbreiten sich neue Samen und das ganze wird nur noch schlimmer.
Wir rauchen den Löwenzahn immer weg, bevor er anderweitig Schaden anrichten kann.
Ist natürlich eine reine Einstellungssache.
Have a nice smoking.
Es gibt mehrere Möglichkeiten:
Spätestens, wenn er gelb blüht, ausstechen.

Oder aber so oft mähen (ca. alle 2 Wochen), dass er gar nicht erst zum Blühen und damit in den Samenstand kommt.

Es stimmt übrigens:
Die jungen Blätter und auch die Blüten (nur nicht die Stängel) kannst Du super an Salat nehmen - schmeckt wie Rucola, nur milder.
Die Wurzeln ergeben einen kaliumreichen Tee.