User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich habe ziemlich breite Hüften kann man da auch lange Mäntel tragen oder legt das eher auf?

Frage Nummer 42668
Antworten (4)
Auflegen machen DJ's, auftragen können Mäntel. Lang macht schlank!
Wenn du den Modetrends dieses Jahres folgen möchtest, so sollte der Mantel in etwa bis kurs übers Knie reichen. Wenn du eine Hose trägst, so kannst du aber auch auf einen Kurzmantel oder einen bodenlangen Mantel zurückgreifen, bei einem Rock oder Kleid immer darauf achten, dass der Mantel ein Stückchen länger ist. Damit kannst du nichts falsch machen.
Heute bedeutet "lang" in der Produktbeschreibung von Mänteln, dass sie etwa in der Mitte zwischen Knie und Po enden. In den 90er Jahren hatte ich einen langen Stoffmantel, der bis zu den Waden reichte. Damals war das modern. Abgeleitet von den Cowboy-Mändeln aus den USA oder in Australien.
Kommt darauf an, wie groß Du bist. Bei kleinen Menschen ist es angebracht, wenn der Mantel knielang ist. Die langen Varianten waren eigentlich nie richtig out. Es ist doch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Die Mäntel in den 60er-Jahren waren auch im Somemr aktuell. Es gab diese zu jeder Jahreszeit. Die Formen und Muster waren sehr vielfältig.