User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich hätte gern lange Haare. Was haltet ihr von Echthaar Extensions?

Man hört ja immer wieder, dass man es sieht, wenn man Extensions hat und keine echten langen Haare. Nun, habe ich aber kurze Haare und denke, dass Echthaar Extensions wohl schöner und echter wirken.
Frage Nummer 3234
Antworten (10)
ich hatte lange zeit echt haar extensions. und zwar mit der weaving methode.
naja noch mal machenw ürde ich es nicht. es sieht gut aus wenn es gut gemacht ist. allerdings sind die meisten frisuren schwer zu machen, ausser eben lang und offen, weil man sonst die tressen sieht. aber auch bei kunsthaar anschweissen usw. sieht man s wenn man die haare hochsteckt meist.
ansonsten...das nachziehen alle vier wochen ist recht teuer ( ich bekam es immer zum freundschaftspreis von "nur" 90 euro ), zieht man nicht nach sieht man die verlängerung sehr schnell extrem.
ansonsten wenn man dann die extensions raus macht. egal ob angeklebtes kunsthaar oder gewebtes echt haar...die eigenen haare werden danach zum heulen dünn sein.
weil ja beim entfernen jedesmal eigenes haar verloren geht usw.
und beim weben..vorher ibuprofen nehmen so als kleiner tipp. der kopf tut danach erst mal reichlich weh.
Ist doch klar, dass Echthaar Extensions echter aussehen, als andere billigere Varianten. Aber es kommt natürlich immer noch darauf an, wie professionell die Extensions angebracht sind. Die Ansätze sollten gut verarbeitet sein und dann musst du das neue Haar natürlich gut pflegen, dass es nicht verfilzt.
Lass das mit den Extensions lieber. Das geschulte Auge erkennt auch Echthaar Extensions. Und über die Zeit verändern sich auch die angebrachten Haare. Sie sind eben nicht echt. Ich würde mir an Deiner Stelle eine gute Übergangsfrisur machen lassen und in ein paar Jahren sind die Haare auch lang.
Meiner Meinung nach sind Echthaar Extensions eine gute Alternative, wenn man eine schöne lange Mähne haben will. Echthaar sieht auch viel besser aus und wenn es gut gemacht ist, sieht es keiner! War zumindest bei mir so.
Gast
würd ich mir noch mal durch den kopf gehen lassen.
Meine Freundin hat bei elegance-hair.de Clip-In Extensions bestellt und Sie ist ganz zufrieden. Unabhängig vom Meinungen, man merkt nicht, ob man Extensions hat oder man natürliche lange Haare hat. Deshalb ...

Warum nicht?
Wenn ich mich mal 3 oder 4 Tage nicht rasiere, trage ich Echthaarextensions im Gesicht.
Hahahaha :-))). Ein Klein Tipp @amos: Passt auf mit der Echthaarextensions im Gesicht. Heutzutage wird eine Bärtige schnell als Jihadist ausgezeichnet werden. Deshalb lieber rasieren… ;-)
Gast
Dreitagebart soll erotisch wirken, sagt meine Frau. Länger muss aber auch nicht sein. Hab vor kurzem mal getestet, wie ich mit Kinnbart und Schnäuzer aussehe. Da kam ein Protest von meiner Frau.
Elektrischer Langhaarschneider reicht schon. Babyglatt rasiert muss aber auch nicht sein. Spart mir viel unnötige Arbeitszeit morgens im Bad.
Gast
da liebe ich meinen Vollbart, auf den sogar Nikolaus neidisch wäre! braucht aber auch Pflege, zusammen mit der regelmäßigen Haarwäsche.
Achtung: Shampoowerber - auf die Plätze, fertig, los,

nordpolentdecker, du hast doch bestimmt eine Freundin, mit Haaren auf den Zähnen, die ein bestimmes, teures Shampoo verwendet.