User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich hätte gerne ein Aquarium mit Zierfischen, bin aber totaler Anfänger. Mit welchen Fischen sollte ich anfangen?

Frage Nummer 35037
Antworten (6)
Goldfisch
Lade dir sowas runter,.
Warum werden über die Bot-Konten immer die gleichen Fragen eingestellt? Ist das komisch?
Es gibt einige Fische die für Anfänger geeignet sind. Am besten man kauft beim ersten mal günstigere um zuerst mal die Erfahrung zu machen. Generel geeignet sind Neons, Guppy, Platty, Black Molly und Schwertträger. Sehr wichtig ist eine gute Einrichtung, das heißt Filter, Pumpe und die richtige Themperatur, dann kann nichts schiefgehen.
Nach meinen Recherchen im Internet und Erfahrungen anderer, gibt es keinen sogenannten "Anfängerfisch". Mit welchen Fisch man anfangen soll, muss für sich jeder selbst entscheiden. Jedoch muss mann beachten das mann für jeden ausgesuchten Fisch Verantwortung tragen muss und pfleglich behandeln muss. Es gibt jedoch eine Quelle die einige Anfängerfische nennen und zwar: Blaue Fadenfisch, Rotaugen-Moenkhausia, Brokatbarbe.....
Am geeignetsten sind die wohl bekannten Guppys, da diese sehr pflegeleicht sind und noch dazu optisch interessant wirken. Zwergbuntbarsche eignen sich ebenso, jedoch kann man eigentlich nicht genau sagen, welche Fische für Fortgeschrittene und welche für Anfänger sind. Es hängt viel eher davon ab, wie man sich um die Fische kümmert und sich informiert hat.