User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich höre in letzter Zeit immer wieder Solarfabrik Aktie. Was ist das und was soll das bringen?

Frage Nummer 2741
Antworten (5)
Kaufen würde ich diese Aktien nicht, denn nach den Informationen, die man im Internet bekommen kann, macht man mit dieser Solarfabrik Aktie nur Verluste. Momentan kostet eine Aktie 3,60 Euro, los werden wirst die aber nicht mehr. Der Kurs geht in den Keller.
Ich habe da sehr viel Geld reingehängt, weil ich dachte, eine Solarfabrik Aktie muss doch etwas Sinnvolles und Beliebtes sein. Habe mich nicht genug informiert und jetzt sitze ich da und es geht den Bach runter. Schau dich lieber nochmal um und mach es besser.
Zu deiner Frage. Eine Solarfabrik Aktie gehört zur Solar-Fabrik. Wie bei allen anderen Aktien sollst du kaufen, abwarten bis der Kurs steigt und dann teurer verkaufen, um Gewinn zu machen. Momentan mag der Kurs im Keller sein, aber das kann sich ändern.
Natürlich ändert sich der Kurs, er wird noch mehr in den Keller rutschen. Die Chinesen produzieren die Solarmodule erheblich billiger als die subventionierten deutschen Hersteller. Und bevor die Subventionen auslaufen und die Branche pleite ist, werden schnell noch Aktien an den Mann gebracht.
Die Solar-Fabrik ist ein Aktienunternehmen. Wie bei allen Unternehmen, deren Aktien man kaufen will, muss man sich eine eigene Meinung über das Unternehmen bilden, hier: http://www.solar-fabrik.de/unternehmen/philosophie/ . Darüberhinaus würde ich aber auch über den gesamten Markt, der im Augenblick nicht einfach ist, einen Überblick verschaffen, siehe z.B. http://www.iwr.de/solar/markt/ . Viel Glück!