User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich interessiere mich schon länger für Massage Kurse. Worauf muss bei der Kurswahl geachtet werden, um nicht bei nem Kurpfusche zu landen?

Frage Nummer 41490
Antworten (3)
Ich persönlich könnte das ja auch nicht, da teile ich voll und ganz deine Meinung. Entweder würde ich einen Kurs mit einer besten Freundin / besten Freund belegen (da ist es nicht so unangenehm wie ich finde) oder aber ich würde mir ein Buch kaufen und es Daheim selbst ausprobieren.
Na ja, das kommt ja immer drauf an, wie man eingestellt ist. Ich finde das nicht unangenehm, da ich versuche, das Ganze aus einer professionellen Perspektive zu sehen. Wenn es gar nicht geht, dann üb' doch an einem Familienmitglied oder an einer Freundin, rede doch mal mit der Kursleiterin.
Das ist kein bisschen unangenehm, wenn nur der Hygiene einigermaßen Genüge getan ist. Normalerweise massiert man sich ja nicht nackt, hat also immer Stoff zwischen Händen und Haut. Menschen, die in solche Kurse gehen, sind aber ohnehin immer frisch geduscht - jedenfalls normalerweise.