User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich leide an einer Glutenunverträglichkeit. Wo finde ich gute Rezepte, die darauf verzichten?

Frage Nummer 24748
Antworten (8)
Im Internet (einfach mal googeln). Oder Sie gehen in eine Buchhandlung.
Eine Glutenallergie ist heutzutage immer leichter zu bewältigen, da immer mehr glutenfreie Produkte angeboten werden. Unter http://www.dzg-online.de/glutenfreie-rezepte.33.0.html, der Seite der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft findest du viele glutenfreie Rezepte und Produkte.
Grundsätzlich kann man auch bei Zöliakie alles kochen, braten, backen usw., was schmeckt und gefällt. Auszugsvarianten "normaler" Mehle und natürlich glutenfreie Mehle wie Hirse, Amaranth, Buchweizen und Reis lassen sich spätestens nach Zugabe von Verdickungsmitteln wie Agar-Agar, Stärke oder Pfeilwurzelmehl (fast) wie gewohnt verarbeiten.
Ich kenne das Problem gute Rezepte zu finden, die auf glutenhaltige Zutaten verzichten. Da ich für meine Schwiegermutter häufiger mitkoche, kenne ich mittlerweile einige gute. Gefunden habe ich sie im Internet. Schau mal auf www.glutenfrei-kochen.de - ich bin begeistert!
Ich leicder auch an eine Glutenunverträglichkeit und bin auf eine Seite gestoßen, die Informationen liefert und zusätzlich verschiedene Tipps gibt, auch bei Rezepten bei Glutenunverträglichkeit. Vielleicht ist dort ja auch etwas für Sie dabei.
Danke für die Werbung! Gibt's dort auch Teff-Lon? Wäre sehr an Teff-Lon-Pfannen interessiert!
mo la Sa mit ohne fett Fett brat Brat
www.schaer.com !!!!!!